Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Kennung

Kennung

, f.
I Zuständigkeit
II Zeugnis, Zeugenschaft, Zeugenverhör
III Bekenntnis, Geständnis (vor Gericht), wie Kennis (III) 
IV Anerkenntnis? wie Kennis (IV) 
V gerichtliche Entscheidung, Erkenntnis, Erklärung vor Gericht, auch im Deichrecht, wie Kennis (V) 
VI Anerkennungsgebühr, wie Kennis (VI) 
VII im angelsächsischen Recht der Zug auf den Gewähren 
VIII künstlich errichtetes Seezeichen
IX Entfernung, in der man auf See bei klarer Luft ein Schiff oder die Küste erkennen kann, etwa 32,55km (große Kennung) bzw. 17,3 km (kleine Kennung; vgl. Behrmann,NdSeeb. 47f.)