Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Muskorn

Muskorn

, n.
Sammelbegriff für körnige Feldfrüchte
I als Abgabe an den Mühleneigner, sprachl. beeinflußt durch 2Muße 
II als Bestandteil des Musteils (I) 
III "als Steuer an Brandbeschädigte" SchweizId. III 472