Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): ausschließen

I ausnehmen
  • 1 Sachen
    • a
    • b besonders als Schlußformel
    • c
  • 2 Personen
    • a jemanden von einer Gemeinschaft, Erbschaft usw. ausschließen
    • b
    • c
    • d ablehnen
  • 3 reflexiv: sich von einer Genossenschaft lossagen
II ein Grundstück dem gemeinen Weidgang öffnen