Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Finkentenne

Finkentenne

Platz zum Finkenfang, Vogelherd
  • soll ein ieder der herrschaft finkenthenn, sie seien gleich zum fang zuegericht oder nit, beruhbigt lassen
    1648 NÖsterr./ÖW. VII 272