Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Fruchtlohn

Fruchtlohn

Lohn in Getreide, Früchten
  • deß hirten jährlicher fruchtlohn soll allwegen auf Martini verfallen bei dem bürgermeisteramt: dinkel: 5 scheffel, haber: 1 scheffel
    1716 WürtLändlRQ. II 170