Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Seilmaß

Seilmaß

, n.?

ein Landmaß
vgl. Seil (III)
  • das man die sailmass ans tail auff wisen und ägkern nemlich, äuff den unden und allen enden, wenn es geschiecht deshalbn grosser khrieg und das man im nemlich nachkhüm auff das jare will die gemain also hab'n
    1507 Ödenburg/MHungJurHist. V 2 S. 12